Bieneninstitut Celle                                         Herzogin-Eléonore-Allee 5

                                                            29221 Celle

 

Umlarv-Termine 2021

 

Umlarvtage und Zuchtstoffabgabe

 

Unter Berücksichtigung folgender Hygienemaßnahmen und Regelungen werden wir auch in 2021 wieder unsere Umlarvveranstaltungen durchführen:

  1. Die Veranstaltungen beginnen bereits um 9 Uhr.
  2. Mund-Nasen-Schutz ist Pflicht.
  3. Sie können vor dem Altbau oder auf dem Hof parken.
  4. Bitte stehen Sie nicht in Gruppen auf unserem Gelände und halten Sie Abstand.
  5. Warten Sie bitte vor der Absperrung am Beginn des Gartens. Sie werden einzeln zum Umlarven aufgerufen.
  6. Stopfen mit Näpfchen (Näpfchen und Holzstopfen - solange der Vorrat reicht - oder Nicot-System bestehend aus Kunststoff-Näpfchen und Halter) werden von uns gestellt und von uns belarvt.
  7. Von Ihnen mitgebrachte Zuchtrahmen, zum Beispiel aus Ihrem Vorbrütekasten, werden von uns nicht belarvt. Falls Sie mit einem Vorbrütekasten kommen, müssen Sie sicherstellen, dass unsere Stopfen (Nicot-System oder Holzstopfen) zu Ihrem System passen.
  8. Wenn Sie das Zuchtmaterial ohne Vorbrütekasten transportieren, denken Sie bitte an ein feuchtes Tuch zum Schutz vor Austrocknung der Larven während des Transports.
  9. Situationsbedingt berechnen wir jedem Teilnehmer eine Umlarvpauschale von 20 €. Bitte bringen Sie diesen Betrag passend mit. Eine Wechselgeldkasse ist aus hygienischen Gründen nicht vorhanden.
  10. Aufgrund der erforderlichen Maßnahmen müssen Sie sich auf eine erhebliche zeitliche Verzögerung einstellen.

Jedes Jahr bietet das Institut für Bienenkunde Zuchtstoff an.
Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, ist eine Anmeldung, schriftlich oder per
Online-Anmeldeformular, spätestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin erforderlich.

Auf Wunsch der Imkerschaft bieten wir auch in 2021 Buckfastmaterial an. Daher bitten wir, auf der Bestellung unbedingt die gewünschte Herkunft, Carnica oder Buckfast, zu vermerken. Telefonische Bestellungen können nicht angenommen werden. Die gewünschte Madenzahl sowie die komplette Anschrift sind in jedem Fall bei der Anmeldung anzugeben. Der jeweilige Zuchtstoff wird nur zu den unten angegebenen Terminen umgelarvt.


Imker, welche sich angemeldet haben, aber verhindert sind, bitten wir, sich rechtzeitig abzumelden. Ist ein Termin voll, werden die letzten Anmeldungen auf den nächstfolgenden Termin umgebucht.

 

 

An folgenden Tagen wird umgelarvt:

Freitag, 30.04.2021

Carnica (Celler Linie)
Buckfast (LNB)

9.00 – 14.30 Uhr

     

Freitag, 07.05.2021

Carnica (Celler Linie)
Buckfast (LNB)

9.00 – 14.30 Uhr

     

Freitag, 14.05.2021

Carnica (Celler Linie)
Buckfast (LNB)

9.00 – 14.30 Uhr

     

Freitag, 21.05.2021

Carnica (Celler Linie)
Buckfast (LNB)

9.00 – 14.30 Uhr

     

Freitag, 28.05.2021

Carnica (Celler Linie)
Buckfast (LNB)

9.00 – 14.30 Uhr

     

Freitag, 04.06.2021

Carnica (Celler Linie)
Buckfast (LNB)

9.00 – 14.30 Uhr


Die Umlarvveranstaltungen finden ausschließlich an Freitagen statt. An allen Terminen wird sowohl Carnica- als auch Buckfast-Zuchtstoff abgegeben.

Buckfast:

Wie oben bereits erwähnt, bieten wir auf Wunsch der Imkerschaft auch in 2021 als Dienstleistung Buckfast-Material an. Es besteht die Möglichkeit, von reinen Buckfast-Zuchtmüttern umzularven. Das Material stammt vom Landesverband Niedersächsischer Buckfastimker e.V. (LNB) und eignet sich für die Standbegattung oder eine gezielte Anpaarung auf entsprechenden Belegstellen. Es wird mit einem Ahnennachweis (Pedigree) abgegeben.